Anfrage

Servicebar rechts Button AnfrageAnfrage

Angebote

Anfahrt

News

No Offer yet

trend media

Ihr Bauernhofurlaub in Südtirol: Ankommen · Entspannen · Genießen · Erleben

Tauchen Sie ein in die wunderbare Natur- und Tierwelt am Hintnerhof im schönen Gsiesertal. Genießen Sie erholsame Tage auf unserem ruhig und sonnig gelegenen Bauernhof inmitten der Natur. Hier im Herzen der Südtiroler Dolomiten fällt es leicht, sich auf die schönen und wesentlichen Dinge des Lebens zu besinnen.

Der Hintnerhof – BIO aus Überzeugung

Wir leben und arbeiten in & mit der Natur und sind seit 2017 BIOLAND zertifiziert.

Zur Natur gibt es keine Alternative!

Deswegen versuchen wir so rücksichtsvoll wie möglich mit unseren Ressourcen umzugehen.

Unsere Heizung und Warmwasserbereitung wird mit Hackschnitzeln aus unserem Wald befeuert und unseren Gästen steht ein SODASTREAM ® zur Verfügung da wir das große Glück haben unser kostbares Trinkwasser direkt aus dem Wasserhahn genießen zu können.

2020 haben wir unseren BIOBauernhof von Milchwirtschaft auf Mutterkuhhaltung umgestellt und 600 Hühner sind zu uns auf den Hintnerhof gezogen. Sie wohnen in 2 Mobilställen mitten in unseren Wiesen und bekommen somit täglich frisches Gras, frische Luft und Sonne, das erkennen Sie sofort am Geschmack unserer Bio-Wieseneier.

Aber nicht nur Kühe und Hühner gibt es bei uns am Hintnerhof, vom Pony bis zum Lama – vom Hasen bis zum Hund. Alle freuen sich schon darauf, von unseren Gästen bestaunt, gefüttert und ausgiebig gestreichelt zu werden.

In unserem Garten und rund um unseren Hof lässt es sich hervorragend Rumtollen oder in aller Ruhe erholen.

Ausflüge durch die wunderschöne Berglandschaft rund um unseren Hof führen zu spannenden Ausflugszielen! Es gibt also jeden Tag etwas zu erleben. Freuen Sie sich auf einen Urlaub am Bauernhof im Gsiesertal, der alle glücklich macht.

Gsiesa Goggilan

„Wir haben unsere Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern nur von unseren Kindern geliehen.“
– Indianisches Sprichwort

 Gsiesa Goggilan

Ein Ei gleicht dem anderen. Oder doch nicht?

Unsere Biohühner wohnen im Mobilstall mitten in unseren Wiesen, dadurch bekommen unsere Hühner frisches Gras, Luft und Sonne.

Weiters halten wir aus Überzeugung Zweinutzungshühner die der Bruderhahninitiative angehören.

Mit „Zweinutzung“ sind Eier & Fleisch gemeint, das bedeutet das auch das Fleisch unserer BIO-Hühner nach ihrer aktiven Zeit als Legehennen als Suppenhuhn verwertet wird und bei der Bruderhahninitiative werden auch die männlichen Küken aufgezogen.

Heutzutage leider nicht selbstverständlich…

Aber für uns eine Herzensangelegenheit! ♥

Wenn auch für dich ein ethischer und nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen unserer Erde wichtig ist, sind Eier von Zweinutzungshühnern die der Bruderhahninitiative angehören eine Selbstverständlichkeit!

Warum kosten biologische Wieseneier mehr als normale Freilandeier?

Der Arbeitsaufwand mit einem Mobilstall ist größer, da dieser circa alle 2 Wochen einen neuen Platz in unseren Wiesen bekommt und zusätzliches Futter & Wasser zum Stall gebracht werden muss.

Neben den höheren Kosten für den Ankauf und die Aufzucht von BIO-Legehennen selbst und dem von den Richtlinien für biologische Landwirtschaft vorgesehenem größeren Flächenbedarf pro Tier, sind es vor allem die Kosten für die Futtermittel die zu Buche schlagen. So sind Getreide und Hülsenfrüchte in BIO-Qualität wesentlich teuer als entsprechende Produkte aus konventionellem Anbau.

Unsere Hühner bekommen ausschließlich zertifiziertes gentechnikfreies BIO-Futter.

Durch die gute Fütterung, das frische Gras und der großen Bewegungsfreiheit in unseren Wiesen und Feldern, schmecken unsere BIO- Wieseneier einfach besser und enthalten besonders viele Vitamine (A,D,E), gesunde Omega 3 Fettsäuren und Carotinoide.

Das ist das Besondere an unseren Bio Wieseneiern!

Unsere Angebote & Arrangements

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr.

No Offer yet

Footer – Anfragebox on scroll